Stand-up-Paddling

  • Lernt die neue Trend-Sportart im Aldiana Salzkammergut kennen - bei Schnupperkursen im nahegelegenen Stausee oder in anderen Seen in unmittelbarer Umgebung.
  • Die genauen Zeiten entnehmt Ihr der Tages-Gazette. 
  • Stand-up-Paddeling ist bei uns auch an den nicht so heißen Tagen möglich - das SUP-Team stellt bei schlechteren Wetterbedingungen gerne Neopren-Anzüge zur Verfügung.
  • Genaue Infos zum Stand-up-Paddling finden Sie in der Infomappe an der 2. Rezeption ind er Lobby.
  • Die geprüften SUP-Instruktoren vom Naish SUP Center Salzkammergut zeigen Ihnen, warum diese Sportart zu einer der besten Fitness-Work-Outs der Welt gehört.

Wir wünschen viel Spaß beim SUPpen!

Über Stand-up-Paddling (SUP):


Beim Stand-up Paddeln steht man mit einem langen Paddel auf einem breiten Surfbrett und fährt gemütlich über das Wasser dahin - Profis fahren sogar durch Stromschnellen und Wellenbrecher.

Das Stand-up Paddeln ist für jeden mit normal ausgeprägtem Bewegungstalent und halbwegs sportlicher Grundverfassung geeignet. (Sogar Grimmaldi hat's geschafft!)
Stand-up-Paddling lässt sich relativ schnell erlernen: Nach ein paar Minuten, sobald man auf dem Board ein Gefühl für das Wasser entwickelt hat, steht man recht stabil auf dem Surfbrett: "Hüftbreites Stehen, ein wenig in die Knie gehen, das Paddel ins Wasser tauchen und los geht's!"

Flash ist Pflicht!

Ihre Buchungsanfrage

Anreisetag
Abreisetag
Reisende Personen
 

Aldiana bietet mehr

Sie haben entscheidende Vorteile im Vergleich zu „normalen Hotels“ – die finden Sie auf einen Blick unter Inkludierte Leistungen

Aldiana bietet mehr

Special & Angebote

Spätsommer-Special!

Die Temperaturen sind mäßig, die Tage werden langsam kürzer und der Wunsch nach ...

Weiterlesen

Family-Special!

In der Sommersaison 2014 (bis zum 31. Oktober) bietet das Clubhotel Aldiana ...

Weiterlesen

Newsletter-Abo

Lage & Anreise

Lage und Anreise
Quality Austria